Leni, 30, Velbert: Mir ist nach frivoler Unterhaltung

So frivol und freizügig wie auf meiner Aufnahme bin ich auch in echt und wenn man sich mit mir unterhält. Und deswegen halte ich mich auch auf diesem Portal auf.
Ich mag es mit anderen Usern zu chatten und dann darf es auch gerne mal sehr versaut und zugehen und ich plaudere auch sehr gerne über intime Details und gebe bereitwillig Auskunft über mein Sexleben oder wie ich masturbiere.

Auch habe ich Interessen an Livesexkontakte mit aufgeschlossenen Usern und Userinnen. Aber nur wenn man vorher schon ein die eine andere Mail miteinander ausgetauscht hat. Unaufgeforderte Chateinladungen, wo sowieso nur gleich steife Schwänze auf dem Monitor zu sehen sind, lehne ich ab.
Man muss auch etwas in Stimmung kommen bevor man sich der virtuellen Leidenschaft hingibt. Aber wenn die Stimmung stimmt, dann finde es auch ganz lustig sich mal gegenseitig bei der Selbstbefriedigung vor der Webcam zuzusehen. Wohlgemerkt ich mache das auch mit weiblichen Usern. Finde das genauso anregend und interessant.

Und es kann auch mal sein, dass man eine Onlinebekanntschaft doch auch mal real besuchen kommt, wenn bei beiden das Verlangen nach hautnaher Triebbefriedigung vorhanden ist. Das kommt bei mir aber eher selten vor, da ich meistens zu faul und zu erschöpft bin um noch mal meine Wohnung zu verlassen.
Am Laptop mit anderen offenen Leuten etwas rumzusauen ist einfach unkomplizierter und reicht mir meistens schon um etwas Dampf abzulassen.

Auf ernsthafter Partnersuche bin ich hier bestimmt nicht. Wobei ja manchmal die seltsamsten Dinge passieren können.

Livesexkontakte

Gratis Anmelden und alles sehen