Hellen, 25, Remscheid: Gepierctes Girl möchte Sextreffen ausmachen

Fotzenpiercing

Wie wohl kaum zu übersehen bin ich ein hübsches junges Ding mit einer Piercingvorliebe. Ich habe ein Nasenpiercing, ein Klitorispiercing und dazu noch Metalspangen in meine Unterarme eingesetzt, sowie Piercingkugel am Arm. Das läuft fast schon eher unter dem Begriff Bodymodifikation. Es macht mir Spaß so zunehmend meinen Körper zu verändern und so meinen Individualismus auszudrücken. Außerdem finde es auch einfach verdammt sexy.

Wer würde denn gerne meine gepiercte Fotze lecken und mit meinem intimen Piercingring spielen? Es gefällt mir wenn man auf meine Piercings abfährt und mich so supersexy und anziehend findet. Für mich ist das aber nicht nur bloß Intimschmuck, sondern auch sehr erregend. Durch das Auf-und-Ab-Wippen meines Klitorispiercing werde ich auch stimuliert. Wenn ich ohne Höschen durch die Stadt gehe bemerke ich wie der Ring immer wieder leicht auf meine Klitoris schlägt. Da kann man bei einem ganz normalen Spaziergang richtig glitschig zwischen den Beinen werden und keiner bekommt es mit. So etwas gefällt mir. Das hat so einen schamlosen Touch. Auch beim Bumsen beschert mir mein Intimpiercing Extralustgefühle wenn ich auf einem Penis rumturne und es sich dabei bewegt. Natürlich gefallen mir auch gepiercte Typen, aber ich enge meine Sexsuche nicht darauf ein.

Möchtest du ein stressfreies Sextreffen mit einer gepiercten Fotze erleben? Dann solltest du nicht nur attraktiv, gepflegt und cool sein, sondern auch echte Sexqualitäten mitbringen. Für eine kurze Nummer ziehe ich mich nicht aus und hätte diese Sexannonce gar nicht erst erstellen müssen. Ich erwarte schon einen längeren lustvollen Abend, bei dem man mindestens einmal, besser zweimal Sex hat. Mehr geht natürlich auch. Auch solltest du mit meiner krassen und teils obszönen Art zurechtkommen. Manche sind ob meiner frechen Forschheit etwas überfordert. Aber als cooler Typ mit viel Selbstbewusstsein und Stehvermögen wickelst du mich sicher schnell um den Finger und dann werde ich ganz schnell ganz brav und sehr willig.

Emmy, 36, Osnabrück: Fette Frau will netten Sexpartner finden

nackte fette Frau mit tätowierter Titte

Tja bei meinem Profilpic ist wohl vielleicht der eine oder andere schockiert. Das stört mich aber ganz und gar nicht, denn ich liebe es zu provozieren. Mir ist schon klar, dass ich nicht das traumhafte Pornobabe bin, dass sich so mancher im Bett wünscht. Bei mir muss man halt mit einer fetten, tätowierten Lady Vorlieb nehmen, die aber ihre ganz eigenen Vorzüge hat. Auf meinem Pic siehst du eine etwas ältere Aufnahme, die mich mit einem früheren Ficker gemacht habe. Gut erkennt man auch meine tätowierte Titte und womöglich findest du noch andere tätowierte Stellen an meinem Körper.

Ach, ich verrate es einfach gleich. Meine Muschi und mein Arsch sind auch tätowiert. Und zwar so, dass du mit deinem Pimmel ganz einfach meine Fickeingänge findest. Ist doch praktisch, oder? Aktuell habe ich gerade keinen Typen am Start, der sich um meine Triebbefriedigung kümmert und deswegen suche ich jetzt gerade nach einem passenden Sexpartner, der sich nicht von meinem Fickspeck abschrecken lässt, sondern sich vielmehr von meiner extrem tabulosen Art und meinen fetten, tätowierten Titten angezogen fühlt.

Auch wenn ich meistens forsch auftrete und einem Mann im Bett auch ziemlich sexuell fordern kann, so finde ich es doch super, wenn auch der Mann mal etwas dominanter auftritt und mir meine devote Seite entlockt oder mich mal ans Bett fesselt. Es nervt, wenn ich immer ich die treibende Kraft bin. Es gefällt mir auch mal mich passiv von einem starken Kerl mit einem starken Penis dominieren zu lassen. Auch sonst bin ich netten Perversionen meist aufgeschlossen gegenüber eingestellt. Auch wenn es mal etwas nasser zugehen sollte und etwas Natursekt fließen soll bin ich deine geile Fickpartnerin.

Ich mag es nur nicht wenn man mir etwas vormacht. Wenn du mit echt dicken Frauen überhaupt nichts anzufangen weißt, dann solltest du mich nicht anmailen. Das bringt uns beiden keinen echten Spaß. Wer sich hingegen von meinem Bild und meinem frivolen Profiltext angesprochen fühlt und mit mir gerne intimer auf Tuchfühlung gehen möchte, soll sich gerne bei mir bemerkbar machen.

Jenny, 34, Bocholt: Wer fistet mich?

nackte tätowierte Brünette

Bist du bereit meine tätowierte Muschi zu fisten? Ich bin auf der Suche nach einem geilen Stecher, der kein Problem mit dieser etwas versauten Sexpraktik hat. Ich fahre total darauf ab eine große Männerhand in meiner engen Fotze zu spüren. Wenn meine Vagina so extrem ausgefüllt ist, dann bin ich so erregt und glitschig, dass man fast kein Gleitmittel mehr benötigt. Dehne mich maximal bis zum Anschlag und ergötze dich an meiner starken Erregung, die ich dann kaum mehr verbergen kann. Es gibt halt keinen so fetten und harten Penis, der es mir derart besorgen könnte. Und mit einer Faust gefickt zu werden fühlt sich halt auch total anders an und besorgt mir spritzige Orgasmen. Kannst du mir diese Extrembefriedigung geben?

So eine schlechte Wahl als Sexpartnerin bin ich wohl nicht. An mir findet man sexy Tätowierungen und große Brüste. Bin halt nicht dürr, aber auch keine dicke Fotze. Finde mich gerade richtig und schön weiblich mit eben leicht perversen Anwandlungen. Und natürlich wird sich unsere erotische Verabredung nicht nur auf das Fotzefisten beschränken. Danach werde ich natürlich noch deinen Schwanz bespringen und mit meinen Schamlippen und Vaginalmuskeln leermelken. Oder du besorgst es mir in meinen Analeingang, darauf stehe ich nämlich auch sehr. Nur leider habe ich es noch nicht geschafft auch mal eine ganze Faust in meinen Arsch zu bekommen. Da bin ich wohl echt noch eng. Aber ich trainiere und vielleicht geht das auch mal. Das ist dann nächste Schritt. Aber vorerst bleibt es bei wildem Sex mit Fisting und anschließendem Rumficken.

Ja, ich bin schon manchmal eine versaute Schlampe, aber das gilt nur für unser Treffen. Im Normalleben bin ich ganz anders und keiner würde erwarten was ich für abartige Dinge in meiner Freizeit mache. Aber so wirst du mich nie erleben, denn mehr erwarte ich gar nicht von dir. Du wirst mich nur als gierige Fistingschlampe kennenlernen, die es heftig mit deiner Hand besorgt bekommen und dich dann abreiten will. Und ich denke, dass sollten den meisten den anwesenden männlichen User doch reichen.

„Jenny, 34, Bocholt: Wer fistet mich?“ weiterlesen